Abfallwirtschaft_Frühjahr_links1Abfallwirtschaft Frühling Mitte 4Abfallwirtschaft_Frühjahr_rechts1
Sonntag, 22. Juli 2018
Inhalt

Nachtspeicheröfen

Allgemeine Informationen

Logo der Abfallwirtschaft © Landkreis Harburg Entsorgung von Nachtspeicheröfen

Nachtspeicheröfen müssen gesondert entsorgt werden, da sie häufig asbesthaltige Bauteile und chrom(VI)-haltige Speichersteine enthalten.

Die Geräte werden in speziellen Demontagebetrieben unter hohem Sicherheitsaufwand zerlegt, recyclebare Teile werden ausgebaut und gereinigt, die Schadstoffe werden gesondert erfasst und entsorgt.

Nachtspeicheröfen aus Privathaushalten im Landkreis Harburg werden gebührenfrei bei der Fa. Re-El GmbH in Buchholz-Vaensen angenommen.

Nachtspeicheröfen werden nicht im Rahmen der Sperrmüllabfuhr mitgenommen und können nicht auf den übrigen Entsorgungsanlagen des Landkreises abgegeben werden!

Geräte gewerblicher Herkunft werden von Fa. Re-El nicht angenommen.


Ansprechpartner/in
Abfallwirtschaft Standort anzeigen
Kreisverwaltung Gebäude L
Rathausstraße 40
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 693-694
Telefax: 04171 693-157
E-Mail: Homepage: htt­p://­ab­fall­wirt­schaft.­land­kreis-har­bur­g.de

Abfallberatung:
Montag bis Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Gebührenveranlagung:
Nach telefonischer Vereinbarung

zur�ck